Menu

Home

20 Jahre Sylt

Kampen

Ausstellungen
Über uns

Die Galerie Herold Hamburg und Sylt ist seit über 35 Jahren die erste Adresse für norddeutsche Kunst. An  den Standorten in Hamburg, Kampen und Keitum/Sylt präsentiert Familie Herold Werke des Hamburgischen Künstlerklubs, der Hamburgischen Sezession, sowie die der Brücke Maler und namenhafter Zeitgenossen.

In der Liste der Künstler finden sich Namen wie Emil Nolde, Karl Schmidt-Rottluff, Max Pechstein, Ernst Ludwig Kirchner, Dorothea Maetzel-Johannsen, Eduard Bargheer, Paula Modesohn-Becker, Max Liebermann, Ernst Eitner, Thomas Herbst, Ivo Hauptmann, Arthur Illies, oder Rainer Fetting wieder.

Seit 2014 ist aus dem Ein-Mann-Unternehmen eine Familien Company geworden: Tochter Katharina Marie
und Sohn Patrick kümmern sich um die Zukunft der Galerie.

Mehr Info